Registrieren

VLM zu abonnieren und Ihre Router abzusichern ist wirklich einfach.

Was benötige ich für ein VLM-Abonnement?

01.

Die Seriennummer Ihres Routers

Sie finden es neben dem Typenschild auf der Rückseite oder Unterseite Ihres Routers oder innerhalb der Web-Management-Schnittstelle. Die Seriennummer sieht wie folgt aus:
01-00310-00-00001

02.

Die Support-ID Ihres Routers

Sie finden es auf einem Aufkleber auf der Rückseite oder Unterseite Ihres Routers und auch auf der Verpackung. Er wird auch innerhalb der Web-Management-Schnittstelle angezeigt. Die Support-ID sieht wie folgt aus:
LCMH-VZAT

03.

Eine Zahlungsmethode

Unser System bietet die Zahlung durch mehrere Zahlungsprozessoren an, um Redundanz zu gewährleisten. Sie können durch die Anmeldung mit einer Kreditkarte wählen. In einigen Ländern wird zusätzlich die automatische Zahlung über SEPA unterstützt.

Viprinet Lifetime Maintenance

Wie Sie Ihr erstes Abonnement abschließen können

Viprinet Lifetime Maintenance

01.

Anmeldung zum Management-Portal. Wenn Sie das Online-Portal zum ersten Mal nutzen, müssen Sie ein Konto erstellen.

02.

Registrieren Sie Ihren Router mit der Seriennummer und der SupportID. Sie sollten auch den physischen Standort des Routers angeben, damit wir wissen, wohin wir Ersatzrouter schicken können.

03.

Klicken Sie auf "Wartungslizenz abonnieren" und wählen Sie die gewünschten VLM-Komponenten sowie den Abrechnungszeitraum aus. Das System schlägt Ihnen die entsprechende VLM-Stufe vor und zeigt Ihnen die Kosten für diese Lizenz an.

04.

Klicken Sie auf "Subscribe and pay for a license", um Ihre Anmeldung zu bestätigen und Ihr Abonnement zu aktivieren. Außerdem müssen Sie eine Zahlungsmethode und Ihre Zahlungsdaten eingeben.

Sie werden automatisch für jedes Abonnement zu Beginn jedes Abrechnungszyklus anhand der mit Ihrem Konto auf der Support-Website verbundenen Abrechnungsinformationen berechnet. Sobald ein Abonnement aktiv ist, wird eine Lizenzdatei erstellt und auf dem Router aktiviert. Dieser Prozess ist für Router, die auf das Internet zugreifen dürfen, vollständig automatisiert, für alle anderen manuell.

10 Tage vor Beginn des nächsten Abrechnungszyklus werden Sie benachrichtigt. Sie können das Abonnement jederzeit beenden. Für die Neuregistrierung von Produkten mit ausgelaufener oder gekündigter Abdeckung wird eine Neuregistrierungsgebühr erhoben. Diese Gebühr wird so berechnet, als ob das Produkt für die gesamte Lückenperiode abgedeckt wäre.